» Radwandern | » Ausflugsziele
 
Bett & BikeDer Landkreis Verden kann sich zu Recht als Radlerparadies bezeichnen. Auf dem dichten und sehr gut ausgebauten Radwegenetz erschließen sich Ihnen alle Sehenswürdigkeiten und die naturreiche Landschaft abseits von Hektik und Straßenlärm.
Das Radwegenetz ist vollständig ausgeschildert. Es gibt es ein flächendeckendes, gut ausgebautes und vollständig ausgeschildertes Radwegenetz. Die einzelnen Teilstrecken haben eine Gesamtlänge von ca. 720 km.

Unser Haus liegt direkt an folgenden Radwegen:

  • Der Weser-Radweg
    gehört zu den attraktivsten Radwanderwegen Deutschlands. Sie finden Ruhe und Erholung in abwechslungsreicher Landschaft, gestalten Ihre Freizeit aktiv und gesundheitsbewusst, und es macht obendrein noch Spaß! Per Pedale entlang der Weser von Hann. Münden bis zur Mündung in Bremerhaven; diese Möglichkeit bietet Ihnen der Weser-Radweg. Was erwartet Sie nun auf Ihrer über 450 Kilometer langen Reise?

    Weitere Infos finden Sie » hier

    Teilstrecke: Verden Hoya
    Die Weser zwischen Verden und Hoya bietet auf beiden Flussseiten eine abwechslungsreiche Landschaft, die zu einer Radtour einlädt. Der Weser-Radweg (vom Weserbergland bis zur Nordsee) verläuft hier auf beiden Flussseiten und bietet die Möglichkeit zu einem Tagesausflug auf einem ca. 50 Kilometer langen Rundkurs.

    Karte (PDF) » Weser-Radweg Verden-Hoya
  • Aller-Radweg
    Vielfältig die Landschaft, erlebnisreich die Städte und Dörfer entlang diesem neuen, 225 km langen Radfernweg - nach komplettem Ausbau bis Magdeburg 285 km. Die Aller, oft auch als Fluss der 100 Quellen bezeichnet, führt den Radwanderer über eine Strecke mit immer neuen Eindrücken.

    Weitere Infos unter: www.allerradweg.de

    Teilstrecke: Verden-Rethem
    Das Allertal zwischen Verden und Rethem ist die ideale Radwanderlandschaft und bietet dem Erholungssuchenden eine Fülle von Eindrücken. Gehen Sie auf Entdeckungsfahrt und lernen Sie Natur und Kultur im Allertal kennen. Der Aller-Radweg verläuft auf einem Rundkurs zwischen Verden und Rethem und hat eine Gesamtlänge von ca. 55 Kilometern.

    Karte (PDF) » Aller-Radweg Verden Rethem
  • Kirchen-Radweg
    Sie sind eingeladen, in dieser Region, der Erholungslandschaft zwischen Weser und Heide, mit ihren kulturellen und geschichtlichen Besonderheiten, auf einem ca. 60 km langen Rundkurs auf Entdeckungsreise zu gehen. Der Rundkurs führt über Achim, Riede, Thedinghausen, Blender und Daverden zurück nach Achim. Sie können allerdings auch an jedem anderen an der Strecke gelegenen Ort Ihre Entdeckungsreise beginnen oder enden lassen. Zwischen Thedinghausen und Achim besteht für Sie die Gelegenheit, den Rundkurs zu halbieren.

    Neben den zahlreichen Kirchen liegen am Weg auch herrschaftliche Häuser und Güter, das Schloss Etelsen, der Erbhof in Thedinghausen und Windmühlen, die zum Verweilen einladen. Nehmen Sie Abschied vom Alltag, genießen Sie diese faszinierende Weite von Erde und Himmel. Lassen Sie sich von den weithin sichtbaren Kirchtürmen einladen, nicht nur zur Besichtigung, sondern ebenso zu Stille, Andacht oder Gebet.

    Karte (PDF) » Kirchen-Radweg Achim-Achim
Radwandern Flyer 2008
Radwandern in der
Mittelweser-Region 2008
(PDF-Flyer, 1,3MB)
Wandern in der Mittelweser-Region
Wandern in der
Mittelweser-Region
(PDF-Flyer, 1,5MB)
 
Natürlich erhalten Sie bei uns im Haus kostenloses ausführliches Informationsmaterial sowie Routenpläne und Insidertipps.

Ihre Familie Borzek


Kontakt:
Wätjen-Hoff, Am Sandberg 6, 28832 Achim - Baden,
Telefon: 0 42 02 - 71 14 4, Telefax: 0 42 02 - 76 58 37

druckenDiese Seite drucken